Donnerstag, September 26, 2013

*Lesewochenende* Wird mal wieder Zeit :)


Hallo zusammen,

wir wollen mal wieder ein Wochenende lang gemeinsam lesen (endlich mal wieder!) und dabei hier ein paar Updates posten :)

Starten werden wir am Freitag, den 27.09 bis Sonntag, den 29. September!

Es sind natürlich alle herzlich dazu eingeladen, ebenfalls Leseupdates in den Kommentaren zu posten, wir würden uns sehr freuen und wünschen uns und euch schonmal ein schönes Lesewochenende!



Freitag, 27. September 
Juma: 
22:53 Uhr: So spät!? Jaa der Marathon fängt für mich erst jetzt an, leider haben es Maju und ich bis jetzt noch nicht geschafft zu lesen, aber ich versuche, jetzt gleich noch ein wenig zu lesen, bevor mir die Augen vollends zufallen.
War heute ein anstrengender Tag in Stuttgart, hab gerade noch ein Workout Training gemacht und bin dementsprechend müde. Aber ein paar pages müssen wohl noch sein :)
Morgen gehts dann aber richtig zur Sache und wir zeigen euch, was wir denn alles lesen wollen!


Samstag, 28. September 
Juma:
10:20 Uhr: BRÄKFÄSCHT (Samstags = bestes Frühstück der Woche :D).
Meine Schwester ist back aus Italien (Klassenabschlussfahrt), daher war erstmal Talkingtime angesagt.

Gestern Abend habe ich auf meinem Kindle noch etwas gelesen, da ich dann doch nicht so schnell einschlafen konnte, wie gedacht. 
Ich lese "Wonder" von R.J. Palacio auf Englisch und finde es bis jetzt ganz gut. Es geht um August, ein Junge, der mit schlimmen Missbildungen im Gesicht zur Welt kam und jetzt erstmals auf eine öffentliche Schule gehen soll bzw. auch möchte. 

"The only reason I'm not ordinary is that no one else sees me that way. But I'm kind of used to how I look by now. I know how to pretend I don't see the faces people make."
S. 3

 Bin jetzt bei Part 3 angelangt (39%).

12:33 Uhr: So habe mich nun endlich (schweren Herzens) entschieden, was ich heute und morgen hauptsächlich lesen werde: Lost Girl von Sangu Mandanna.

Ich weiß darüber auch nur, was im Klappentext steht:
"Ich lerne, was Amarra lernt, und esse, was sie isst. Ich muss den Jungen lieben, den sie für uns aussucht. Sie ist das Original, das ich kopiere. In meinen Gedanken ist sie immer da. Alles, was ich tue, hängt von ihr ab. Sollte Amarra eines Tages etwas zustoßen, muss ich sie ersetzen."

Es soll ja wirklich ein sehr gutes Buch sein, ich freu mich jedenfalls sehr darauf und bin schon echt neugierig!


14:46 Uhr: Nach einer Stunde bin ich nun beim 6. Kapitel (S. 69) angekommen und finde die Geschichte jetzt schon wirklich interessant. Man erfährt über Echos, künstlich erschaffene "Menschen", die nur dafür da sind, einen anderen Menschen nach dessen Tod (ein Unfall oder Ähnliches) zu ersetzen. Daher muss Eva alles tun, was ihr Original Amarra, welches sie kopiert, auch tut (das selbe essen, lesen und jetzt beispielsweise auch ein Tattoo stechen lassen.)
Jetzt muss ich noch weg, was erledigen, freu mich aber aufs Weiterlesen später ♥


Maju:
15:30 Uhr: So jetzt bin ich nun endlich auch eingestiegen *-* Da ich gestern leider gar keine Zeit hatte versuch ich das heute etwas nachzuholen. Heute morgen hatte ich reiten & musste danach leider austragen gehn:/ Aber nach einer stärkenden Kürbissuppe (mein erster Kürbis dieses Jahr) habe ich nun auch mit meinem Buch beginnen können. Ich habe mit Panem angefangen. Ich weiß ich bin sehr spät dran mit diesem Buch^^ Bis Seite 56 bin ich gekommen.
Bisher gefällt mir das Buch gut. Die Protagonistin ist mir sehr sympatisch, was mir auch positiv aufgefallen ist, dass das Land Panem und das ganze "Spiel" mit den Tributen ganz gut erklärt wird, sodass man recht schnell in die Geschichte hineinfindet.
Ich bin sehr gespannt was da noch kommt & freu mich sehr darauf;) Bis später:)

17:30 Uhr: Nachdem ich mein Zimmer etwas aufgeräumt habe & auch die Küche wieder strahlt, hatte ich total Lust auf einen Tee;) Da das Wetter heute bei uns wirklich schön war habe ich mir gedacht, dass ich das doch nützen sollte und hab mich auf unsere Terrasse in die Sonne gesetzt. Es war wirklich total schön vielleicht einer der letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen *-*
Aber jetzt zum Buch: Langsam fängt es echt an spannend zu werden und ich will nun endlich, dass die "Spiele" beginnen. Ich muss sagen die allgemeine Situation erinnert mich doch sehr an das alte Rom mit seinen Gladiatorenspielen. Wahrscheinlich wird auch darauf abgezielt...vielleicht gibt es ja so eine Art versteckte  "Moral" der Geschichte hinsichtlich zu diesem Thema. Werden wir ja noch sehen;)
Bin übrigends bis Seite 115 gekommen.


Juma:
19:46 Uhr: Hallöle, mensch wird des jetzt wieder schnell dunkel abends -.-
Ahh Maju ist jetzt endlich auch voll dabei, ich platz ja fast weil ich so aufgeregt bin, da sie jetzt auch endlich (!) Panem liest! Dat musst du einfach jut finden!

Lost Girl finde ich übrigens auch echt gut bisher, bin nun schon beim 2. Teil (von 3) und es war ja klar, das Amarra stirbt und Eva im größten Teil des Buches dabei ist, ihren Platz einzunehmen. Das Buch beinhaltet einige moralische Fragen, die man sich während des Lesens so stellt. Ich vertrete ja die Meinung, dass so ein Doppelgänger ja mal sowas von nicht (meine Tochter, Freundin,...) ersetzen könnte. Da würde ich doch viel lieber um jemand Verstorbenen trauern und ihn so in Erinnerung behalten wie er war, als dann in das Gesicht einer Kopie dieses Menschen blicken zu müssen und mir bei jeder kleinsten Auffälligkeit im Verhalten desjenigen dann in Erinnerung rufen zu müssen, dass es sich nur um eine Kopie handelt! Also ich würde nicht wollen, dass jemand Geliebtes ersetzt wird.
Für Eva sowie auch für Amarra ist (bzw. wahr) die ganze Situation ja auch echt doof, beide hatten sie das Gefühl, nicht frei zu sein.
Sehen wir mal wies weitergeht...

Ich bin grade wieder sowas von im Serienwahn, vorallen Homeland, da ich am Ende der 2. Staffel bin und das Staffelfinale noch sehen will! *kreisch*. Die Serie ist super, hätte es nicht für möglich gehalten, dass sie mich so packen könnte.
Ach wenn wir schon von Serien reden, am Montag gibts von mir ein "Mein Senf zum Dexterfinale"-Laberpost, wo ich eben meine Meinung zum Ende der 8. und letzten Staffel preisgebe :)


00:30 Uhr: Uhhsch vorhin noch schlimm geschwitzt bei Jillian Michaels "30 day shred"-Workout, dann noch bissel an der Xbox gewesen und natürlich weitergelesen. Nun auf Seite 189 und ich kann mir echt vorstellen wie schwer es für Eva/Amarra2 sein muss. Zum Glück kann sie Gedächtnisprobleme vortäuschen. Vieles bleibt aber bis jetzt noch sehr im Dunkeln, mich würde ja echt brennend interessieren, wie Echos denn nun genau erschaffen werden? Ich frage mich, ob das in diesem Buch überhaupt noch genauer erwähnt wird.
Ich verschwinde dann mal ins Bett und les da noch eine Runde.
Gute Nacht ♥

Sonntag, 29. September 
Maju:
10:30 Uhr: Ein neuer Tag beginnt :) Leider hab ich es gestern Abend nicht mehr geschafft ein Update zu posten da ich schon um 10 totmüde eingeschlafen bin^^ Die Nacht von Freitag auf Samstag war einfach zu kurz. Naja, trotzdem habe ich mein gestriges Tagesziel geschafft. Ich habe bis Seite 208 gelesen, was genau der Hälfte des Buches entspricht.


Heute morgen habe ich  vor und nach einem leckeren Frühstück mit meiner Familie nochmal weitergelesen. Jetzt bis Seite 306.

Ich muss sagen ich bin so erleichtert, dass Panem so spannend ist, dass ich gar nicht mehr aufhören will mit lesen. Keine schlechten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Lesewochenende.

Aber ich muss ehrlich sagen ich bin gerade etwas hin und her gerissen was für ein Ende ich mir wünsche & langsam fange ich an mich zu fragen mit was sich die nächsten beiden Bücher beschäftigen, ohne dass es langweilig wäre. Mir gefällt es auch gerade wie langsam ein ganz klein wenig Romantik in die Geschichte zurückkommt, wobei natürlich immernoch die Aktion in Vordergrund steht.

Ich werde jetzt noch ein paar Kekse backen, da mein dad später noch vorbeikommt. Vielleicht reicht es mir ja noch bevor er kommt noch ein paar Seiten zu verschlingen;)


Juma:
17:09 Uhr: Ahh echt super, dass es dir so gut gefällt, Maju! Das freut mich sehr und dann können wir auch bald den Film zusammen anschauen! Muss schließlich deine Reaktion sehen :)
Ich bin jetzt auch endlich wieder zurück vom Familiengeburtstagstreffen und werde mich nun auch gleich ans Lesen machen!


18:54 Uhr: Es ist soo schön und traurig und ungerecht, aber sowas von mitreißend! Ich mag das Buch sehr und bin jetzt beim dritten Teil des Buches angelangt. Eva wird so ungerecht behandelt, und trotzdem kann man die Menschen um sie herum teilweise verstehen. Doch nun scheint sie zu Sean zurückgefunden zu haben und ich bin sicher, zusammen werden sie die Gesetze brechen und den Meistern entkommen, jetzt da ihr Urteil feststeht.
Lost Girl ist übrigens ein Einzelband, was ich wirklich gut finde, da ich mir so eine gut abgeschlossene Geschichte erhoffen kann. Ist ja mittlerweile schließlich schon fast selten, dass ein Buch nicht zu einer Reihe ausgedehnt wird.

Jetzt werde ich mit meiner Schwester Under the Dome weiterschauen (kennt ihr diese neue Serie auf ProSieben schon? Basierend auf Stephen King? Ich finde sie ganz gut, läuft immer Mittwoch abends in Dreifachfolgen :))

Maju:
21:00 Uhr: Es ist vollbracht :D Ich habe die Tribute von Panem zuende gelesen. Ich muss echt sagen die lezten 100 Seiten waren nochmal richtig richtig spannend. Ich bin regelrecht in der Geschichte versunken. Mittlerweile bin ich mir auch sicher wie ich will, dass es weiter geht;) Ja was soll ich noch groß sagen, am Anfang hatte ich echt Angst dass es mir nicht so gefallen würde, weil eben so ein mega großer Hype um dieses Buch entstanden ist und mit solchen Erwartungen hat es ein Buch eben immer sehr schwer. Jetzt kann ich sagen, dass es mich trotz allem sehr gefesselt hat, auch wenn mich dieses Genre eigentlich nicht ganz von sich überzeugen kann;)

Das Lesewochenende ich hiermit für mich also erfolgreich beendet ich habe den ersten Teil der Tribute von Panem komplett gelesen (415), was von Anfang an mein Ziel war. Mir hat das Buch wirklich sehr gefallen und es hat Spaß gemacht immer wieder Updates zu posten;)

Bis bald ♥


Juma:
22:37 Uhr: Nach Planet der Affen - Prevolution werde ich jetzt auch noch die letzten Seiten meines Buches in Angriff nehmen. Dabei werde ich aber meinen PC ausmachen, da mich dessen Geächze echt nervt! Also auch für mich ist jetzt Schluss (zumindest mit dem bloggen).
Gute Nacht :)

Kommentare:

  1. Hallo ihr!
    Ich finde es toll, dass ihr so fleißig Updates macht. Ich freue mich, dass du, Maju, "Die Tribute von Panem" liest und das Buch interessant findest, ich kenne leider nur den Film, aber den fand ich gut, also muss das Buch ja auch gut sein. ;)
    "Lost Girl" klingt aber auch sehr interessant. Ich wünsche euch beiden noch viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhh danke für deinen lieben Kommentar! Es macht auch echt richtig Spaß Updates zu posten :)

      Löschen